Sanela Egli
Anja Fahrner
Andreas Groß
Bernar LeSton
H. J. Müggenburg
Jörg Petersen
Hans-Peter Schultes
Harrison Shepard
Michael Sullivan
Hugh Walker
Wiebke Worm
Autogramme

cmslight

Anja Fahrner

Anja Fahrner, geboren 1968 im hügeligen Taunus, schloss nach dem Abitur eine Ausbildung zur Gärtnerin ab. Es folgte das Studium der Psychologie und eine zwölfjährige Tätigkeit als Neuropsychologin in einer neurologischen Rehabilitationsklinik. Neben der Arbeit mit den Patienten entwickelte sie auf Klinikebene Konzepte zum Gedächtnis-, und Konzentrationstraining, führte sie durch und leitete im Rahmen des Qualitätsmanagements die Arbeitsgruppe Patientenbefragung.

2014 hat sie sich einen lang ersehnten Wunsch erfüllt: einen nachhaltigeren Lebensstil. Sie ist zusammen mit ihrem Ehemann freiwillig aus dem Erwerbsleben ausgeschieden und wohnt direkt an ihrem Selbstversorgergarten, der einen erheblichen Teil ihrer Ernährung deckt.

2009 entstand in ihrem Kopf ein eigenes Universum, die Bühne gesellschaftskritischer Science-Fiction Geschichten. Ihr erstes Buch ALKATAR erschien am 17. Juni 2016 bei EMMERICH Books & Media.


Homepage: www.anja-fahrner.de
Facebook: https://www.facebook.com/Anja.Fahrner.Autorin/

Interview: ABS LESE-ECKE vom 12.03.2017
Interview: BUCHSTABENTRÄUMEREI vom 09.12.2016
Im Programm von EMMERICH Books & Media

TITELPRINTVERSIONERSCHEINT AME-BOOKERSCHEINT AMLESEPROBE
ALKATARverfügbar17. Juni 2016Kindle-Shop 16. Juni 2016PDF-Datei (ca. 1,7 MB)

als Selfpublisher
TITELPRINTVERSIONERSCHEINT AME-BOOKERSCHEINT AMLESEPROBE
Die Erben der Verbannten
(Kurzgeschichte)
  Kindle-Shop01. November 2016Blick ins Buch

 

Lieferbar