SF & Fantasy
  Übersicht
  Science Fiction Chroniken 1
  Welt der Türme
  Alkatar
  Reich ohne Schatten
  Zauberei in Tainnia
  Alles Licht der Welt
  REAL-PHANTASIE
  Durch DIE ZEIT und durch den Raum
  Indianersommer
  Runen der Macht
  Wege des Ruhms
Horror & Grusel
Kinder & Jugend
Sonstiges
In Vorbereitung
Kostenlos

cmslight

Alles Licht der Welt

Hugh Walkers SF-Romane

Hugh Walker
(= Hubert Straßl)
  • Der Wall von Infos
  • Rebellion der Talente
  • Das Signal
  • Alles Licht der Welt (Kurzgeschichte)
  • Artikel: alternatives Ende zu Das Signal
Peter Emmerich
  • Vorwort

Redaktion/Herausgeber

Peter Emmerich
CoverUmschlaggestaltung: Beate Rocholz
TextsatzJörg Schukys
LeseprobePDF-Datei (ca. 0,7 MB)

E-Book

5,95€ im Kindle-Shop, erschienen am 26. März 2015
5,95€ als ePub bei beam-eBooks, erschienen am 26. März 2015
Printversion15,00€ bei Amazon, erschienen am 9. April 2015
(CreateSpace Independent Publishing Platform)
15,00€ bei Transgalaxis, verfügbar ab 18. Juni 2015

ISBNISBN-10: 1507635915 / ISBN-13: 978-1507635919
Größe/Umfang20,3 x 12,7 x 2,2 cm / 348 Seiten

 


DER WALL VON INFOS
Eine Forschungsstadt, welche die Errungenschaften der Menschheit in sich vereint, übersteht eine globale Katastrophe. Fast ein Jahrtausend bleibt das beinahe unzerstörbare Monument unberührt …

REBELLION DER TALENTE
Im modernen Gerichtswesen werden Fakten und Beweise aus Bewusstsein und Unterbewusstsein des Angeklagten direkt in den Geist der Geschworenen übertragen und ihr Urteil, dank computergesteuerter Koordinierung, binnen Sekunden ermittelt. Die Geschworenen bleiben anonym, da ihre Erinnerungen am Ende gelöscht werden. Doch ein Mitglied der Jury erinnert sich …

DAS SIGNAL
Für Jeff Crane sind UFOs und Orte wie die Area 51 kein Thema – bis er eines Tages erkennt, dass er seinen Körper mit einem Wesen teilt, für das die Erde nur ein Horchposten in einem uralten galaktischen Krieg ist ...

In diesem Band werden Hugh Walkers SF-Einzelromane nachgedruckt. Die drei Romane Der Wall von Infos (Zauberkreis SF Roman Nr. 117, Zauberkreis Verlag, 1972), Rebellion der Talente (Terra Nova 182, Erich Pabel Verlag, 1971) und Das Signal (BLITZ Phantastische Romane Band 6, Blitz-Verlag, 1997) werden hierbei um die Kurzgeschichte Alles Licht der Welt ergänzt, die zusammen mit Planet der Begierde Hugh Walkers erste professionelle Veröffentlichung darstellt. Unter dem Pseudonym Madman Curry erschien die Geschichte Mitte der 1960er-Jahre in Alles Licht der Welt und andere SF-Storys (M. Curry & Peter Danner, Zusammenstellung: Lore Matthaey, Utopia-Zukunftsroman 513, Erich-Pabel-Verlag, 1966).

Rezensionen



Besuchen Sie unsere neue Erotikseite

 

Autor




Textsatz